Horrorfilme 2011

Review of: Horrorfilme 2011

Reviewed by:
Rating:
5
On 26.09.2020
Last modified:26.09.2020

Summary:

Er wollte nicht, dass sein Wort in Jesus Christus Mensch werden soll, versucht Ronny Chiara zu finden. Jede Woche krt das Video-Portal einen Film der Woche.

Horrorfilme 2011

[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]. Titel, Regie, Produktionsland. – Das Tor zur Hölle · Darren Lynn Bousman, Vereinigte. Entdecke die besten Horrorfilme von The Cabin in the Woods, Sleep Tight, Scream 4, Fright Night, You're Next, The Innkeepers, Guilty of Romance, Hell. The Cabin in the Woods . <

Die besten Horrorfilme aller Zeiten!

Insidious (USA ). Insidious. Senator Film. Plakat zu "Insidious". Dieser Film markierte den Beginn einer eigenen. [Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]. Titel, Regie, Produktionsland. – Das Tor zur Hölle · Darren Lynn Bousman, Vereinigte. Horror-Filme An dieser Stelle stellen geht es um die Horrorfilme , welche wir euch vorstellen. Gepflegte Gruselstimmung, egal ob durch Geister.

Horrorfilme 2011 Navigation menu Video

River of Darkness (2011) Stream - Kompletter Horrorfilm - Film in voller Länge auf Deutsch

Grave Encounters . The Cabin in the Woods . Paranormal Activity 3 . ecc2006.com › beste-horrorfilme Horror 20 Thriller 13 Drama 6 Comedy 4 Mystery 3 Action 1 Adventure 1 Medicopter 117 Schauspieler 1 Fantasy 1 Sci-Fi 1. A clown comes back from the dead to haunt those who took his life during a fatal party mishap. Meta Data Filter. Park Min-youngKim Dong-wookKim Ye-ron. Bait 3D — Haie im Supermarkt. Noom Diawara April 19, Indien 2. Michael S. In Scream 4 nimmt Wes Craven erneut Platz auf dem Regiestuhl, um den Serienkiller Ghostface ein weiteres Mal sein Unwesen treiben zu lassen. Gemetzel von Anfang bis Ende lässt viel Blut spritzen. Jordan ChanMini YangHiro Hayama. Jo Die OscarsJames Doherty actor. Dave FoleyArt Fack Ju Göhte StreamingRobert Maillett. Amanda Seyfried legt sich in Red Riding Hood - Unter dem Wolfsmond einen roten Umhang zu, will mit Max Irons die Flucht wagen und wird dann von einem Werwolf aufgehalten. Vielen Filmemachern scheinen allmählich die Ideen für ihre Beiträge auszugehen. Da scheint es demnach kein Zufall zu sein, dass eines der Pärchen ein Kind erwartet und das andere jüngst eine Abtreibung vorgenommen hat. Doch das alles nützt nicht vor Unwissenheit, denn die vermeintlich verängstigte Leah lockt die nichtsahnenden Helden in das Domizil des Killers, damit der Horrorfilmfan auch entsprechendes Gekröse auf den Bildschirm bekommt. Navigation menu Personal tools Not logged in Talk Contributions Create account Neuerscheinungen Kino in.
Horrorfilme 2011 Beste Horrorfilme Liste Die Liste - beste Horrorfilme im Jahr Typische Elemente des Horror-Genres sind schreckende Momente, Angst der zuschauer. Beim filmen werden verschiedene Wendungen, Kino-Techniken, wie Audio- und Visuelle Effekte treten auf dem Bildschirm auf. Die Kinogruppe macht aller um den Zuschauer zu erschrecken! Dank der Technik. Trailer, Empfehlungen und Filmkritiken zu Horrorfilmen aus dem Jahr - Mehr unter ecc2006.com Beste Horrorfilme Was sind die beste Horrorfilme im Jahr ? Diese Liste mit Horrorfilmen kann Ihnen nützlich sein, um ein passender Film zu finden! Stellen Sie sich die Frage, lohnt es sich gerade Horrorfilme aus Jahr anschauen? Es ist nicht verwunderlich, wenn man bedenkt, wie viel Zeit für. An investigation into a government cover-up leads to a network of abandoned train tunnels deep beneath the heart of Sydney. As a journalist and her crew hunt for the story it quickly becomes clear the story is hunting them. Hier findest du unsere Top Horrorfilme des Jahres Diese Liste wird bis Ende Juli komplett überarbeitet. Schaut im August gerne noch einmal vorbei. Dann findet ihr hier unsere Top 10 Liste der besten Horrorfilme aus In der vollen Bewertung findest du ein komplettes Review + Trailer. Entdecke die besten Horrorfilme von The Cabin in the Woods, Sleep Tight, Scream 4, Fright Night, You're Next, The Innkeepers, Guilty of Romance, Hell. Best 20 Horror Movies of a list of 20 titles See all lists by sentiovereor» Clear your history. Recently Viewed. Get the IMDb App. Get the IMDb App. Horror films released in ; Title Director Cast Country Notes Darren Lynn Bousman: Timothy Gibbs, Michael Landes, Denis Rafter: Spain United States: Gilbert Chan: Mark Lee, Henley Hii, Josh Lai: Malaysia Singapore: Absentia: Mike Flanagan: Katie Parker, Courtney Bell, Dave Levine: United States: The Afflicted: Jason Stoddard.
Horrorfilme 2011

Erika Pluhar Bücher trifft Teresa auf Munga. - Inhaltsverzeichnis

Familienkomödie 1. Gruselig Einer der kultisch verehrten Horrorklassiker überhaupt. The Rite Als er wiede erwacht muss er Valentinstag Film, dass scheinbar die gesamte Menschheit

Verstörende Bilder, spannend ab Mittelteil. Verfügbar bei:. The Cabin in the Woods Der Film nimmt gekonnt die typischen Horrorfilm-Klischees aufs Korn und schafft es daraus etwas eigenes zu machen.

Horror-Klischees werden lustig verpackt. Die Sidestory der Kommandozentrale nimmt Film oft Schwung. Fright Night Sehr guter Colin Farrell , gute Vampir-Mystery Geschichte.

Sehr unterhaltsam mit einen guten Mix aus Humor, Vampir-Elementen und Blut. Scream 4 Scream 4 ist eine gelungene Fortsetzung der ersten drei Teile des Woodsboro-Massakers.

Während des gesamten Films kommen neue Details rund um Sydney und ihre Familie ans Licht. Wie in allen Scream-Teilen Morde ohne Sinn und Verstand.

Sleep Tight Rebecca Hall , Dominic West , Imelda Staunton. Pierce Brosnan , Jason Priestley , Melissa George. Reggie Bannister , Tim Sullivan , Ron Jeremy.

Park Min-young , Kim Dong-wook , Kim Ye-ron. Tim Sullivan , Adam Rifkin , Adam Green , Joe Lynch. Richard Riehle , Adam Rifkin , Ray Wise , Eric Roberts , Sean Paul Lockhart , Anton Troy , Lin Shaye , Gabby West , Tim Sullivan , Joel David Moore , Kristina Klebe , Kane Hodder , A.

Tak Sakaguchi , Mari Hoshino , Miho Ninagawa. Josh Hutcherson , Shanley Caswell , Spencer Locke. Comedy horror [17]. Paul Campion.

Craig Hall , Matthew Sunderland , Gina Varela, Karlos Drinkwater. Guy Pearce , Katie Holmes , Bailee Madison. Nicolas Cage , Amber Heard , William Fichtner.

Supernatural horror [20]. Brandon Routh , Anita Briem , Sam Huntington. Nicholas D'Agosto , Emma Bell , Miles Fisher. Anton Yelchin , Colin Farrell , Toni Collette.

Go Seok-jin. Han Eun-jung , Lee Hyeong-seok , Hyo-min. Stephan Smith Collins , Tracey Fairaway , Steven Brand. Sarah Habel , Kip Pardue , Thomas Kretschmann.

Tim Sullivan. Sean Paul Lockhart , Anton Troy , Lin Shaye , Gabby West , Tim Sullivan. Jo Hartley , James Doherty actor.

Alexandre Courtes. Rupert Evans , Kenny Doughty , Joseph Kennedy. Sara Paxton , Pat Healy, Kelly McGillis. Alexis Diaz de Villegas , Jorge Molina , Andrea Duro.

Alexandre Bustillo , Julien Maury. Gonzalo Lopez-Gallego. Chris Gorak. The Day — Fight. Or Die. Brett Pierce , Drew T.

Detention — Nachsitzen kann tödlich sein. Game of Werewolves — Die Jagd beginnt. The Vicious Brothers. Hellraiser: Revelations — Die Offenbarung.

Victor Garcia. The Human Centipede II Full Sequence. Juan Carlos Fresnadillo. Chris Crow. Henry Joost , Ariel Schulman. Scott Charles Stewart.

Oliver Krekel , Jochen Taubert. Quarantäne 2: Terminal. The Rite — Das Ritual. Matthijs van Heijningen Jr. Twixt — Virginias Geheimnis. Lucky McGee.

Wrong Turn 4: Bloody Beginnings. Declan O'Brian. Ti West , Jake West. Abraham Lincoln Vampirjäger.

Timur Bekmambetov. Abraham Lincoln vs. Richard Schenkman. Takeshi Furusawa. Bait 3D — Haie im Supermarkt. Kimble Rendall. The Bay — Nach Angst kommt Panik.

Berberian Sound Studio. Peter Strickland. The Cabin in the Woods. Bradley Parker. The Collection — The Collector 2. Marcus Dunstan. William Brent Bell.

Du hast es versprochen. Alex Schmidt. Daniel Krige. House at the End of the Street. Mark Tonderai. No One Lives — Keiner überlebt! Sam Fell , Chris Butler.

John Gulager. Possession — Das Dunkle in dir. Resident Evil: Retribution. Silent Hill: Revelation. Michael J. Adam Wingard , Ti West u.

Immerhin wird im Film für einen wirklich sehenswerten Schauerstreifen Werbung betrieben. Ganz beiläufig findet der Terror-Flick THE ENTITY aus dem Jahre Erwähnung.

Schade nur, dass sich Regisseur ISRAEL LUNA kein Beispiel an SIDNEY J. FURIES Filmarbeit genommen hat, denn dann wüsste er wie effektives Geisterkino auszuschauen hat: schaurig, beängstigend und vor allem nachhaltig!

Alle anderen Filmfreunde werden mit diesem unspektakulären Quark wohl keine Freude haben. Gewalt gibts hier nicht zu sehen.

Stattdessen bekommt der Zuschauer nur die Resultate der Geisterangriffe zu Gesicht. Originaltitel: The Ouija Experiment; USA Das Ouija Experiment [Blu-ray] ungeschnitten bei AMAZON kaufen.

The Dyatlov Pass Incident The Vatican Exorcisms The Frankenstein Theory Apollo 18 Grave Encounter 2 The Dinosaur Project The Bay Annie Jennifer Blanc und Mary Danielle Harris sind zwei gar unanständige Mädchen.

So auch diesmal. Zusammen mit Annie im Schlepptau, treffen die beiden Freundinnen den skrupellosen Gesetzeshüter, der erst einmal zum Beischlaf bittet.

Doch das vielversprechende Schäferstündchen endet im Fiasko. Denn kurzum bricht Harrison der nichtsahnenden Mary das Genick. Um die Tat zu verschleiern soll nun auch das andere Mädchen einen schnellen Tod finden.

Annie kann jedoch fliehen und findet tief im Wald eine kleine Hütte, die dem Einsiedler Kyle Michael Biehn Unterschlupf bietet. Kurzum entscheidet dieser, der verstörten Frau Asyl zu gewähren und sie vor den Machenschaften des Bösewichts zu schützen ….

Da wird kräftig mit Vergleichen zu Filmen, wie I SPIT ON YOUR GRAVE geprahlt und dem Filmfreund suggeriert, dass VICTIM an gutes, altes Grindhouse-Kino erinnert.

Umso ernüchternder die Tatsache, dass der Film nicht einmal ansatzweise den gewagten Vergleichen gerecht werden kann, die dem Zuschauer da schön plakativ vom Cover entgegenlächeln.

VICTIM — TRAU KEINEM FREMDEN ist günstig gedrehte B-Movie-Ware, die zwar mit bekannten Gesichtern einschlägiger Genre-Produktionen aufwarten kann, inhaltlich aber so hohl ist, dass man nicht verstehen mag, wieso ausgerechnet dieser Film seinen Weg in die deutschen Kaufhäuser findet.

In Anbetracht der Tatsache, dass weitaus wichtigere Film bereits seit Ewigkeiten auf deutsche Veröffentlichung warten, bildet VICTIM das traurige Schlusslicht einer ganzen Reihe Filme, auf die die Welt nun wahrlich nicht gerade gewartet hat.

Die unausgegorene Qualität des Filmes spiegelt sich auch in seinem Entstehungsprozess wieder. Die Realisierung von VICTIM — TRAU KEINEM FREMDEN dauerte gerade einmal zwölf Tage.

So konnte man ihn zuletzt nicht nur im Endzeit-Schocker THE DIVIDE sehen, sondern auch im Folternonsens SUSHI GIRL sowie dem Grindhouse-Knaller PLANET TERROR erleben.

Für die Umsetzung seiner zweiten Regiearbeit schrieb er nicht nur das Drehbuch, sondern konnte sogar noch knapp Wie euphorisch er in sein aktuelles Werk involviert war, beweist nicht nur das Engagement, das er für sein Projekt aufbringen konnte.

Das Multitalent konnte sogar eine der beliebtesten Scream-Queens der Horrorfilmwelt für sein Low-Budget-Filmchen gewinnen.

DANIELLE HARRIS, bekannt geworden durch Filme wie HALLOWEEN 4 und HATCHET , fügt sich in die durchaus ansprechende Darstellerriege ein, ohne die VICTIM — TRAU KEINEM FREMDEN vermutlich schon längst in der Bedeutungslosigkeit verschwunden wäre.

Dabei beginnt der Film durchaus vielversprechend und sogar ironisch. Zum Drogenrausch kommt es jedoch nicht, da die junge Dame im Affekt quasi in den Tod penetriert wird.

Was jedoch dann folgt, ist eine vollkommen stumpfsinnige Handlung, die unglaublich vorhersehbar ist und der einfach das gewissen Fünkchen Originalität fehlt.

Polizist Harrison will seine Tat verschleiern und beginnt fortan eine Jagd auf alle Beteiligten einzuläuten, damit die Karriere durch seine Missetat nicht in Mitleidenschaft gezogen wird.

Es folgt der typische Einheitsbrei: die Freundin des Opfers wird von den Widerlingen verfolgt, findet im Eigenbrötler Kyle einen Verbündeten, der dem diabolischen Sheriff die Leviten liest.

Die Dramaturgie wirkt hier derart lächerlich, dass man kaum glauben mag, dass sich die eigentlich durchaus talentierte Cast für so einen Käse bereitgestellt hat.

So ergeben viele Interaktionen im Film nur selten Sinn. Opfer Annie gespielt von BIEHNS Ehefrau JENNIFER BLANC leidet hier eindeutig am meisten unter der arg grenzwertigen Phantasie ihres Gatten.

So scheint sie in ihrer der Todesangst immer noch ausreichend Zeit zu finden, um mit dem Helden der Geschichte noch ein wenig im Schlafzimmer umherzuturteln.

Der Plot von VICTIM — TRAU KEINEM FREMDEN ist auf das Wesentliche beschränkt. Wirkliche nennenswerte Überraschungen bekommt der Zuschauer hier nicht zu Gesicht.

Die Geschichte ist gespickt mit allerhand unbeholfenen Rückblenden, in denen die Vorgeschichte der Misere geschildert wird. Dabei tragen die etwas aufdringlich wirkenden Flashbacks weniger zur Handlung bei, sondern stören den ohnehin schon zähen Erzählfluss des Films enorm.

Immerhin gibt es einige Gewaltakte zu bewundern, die zumindest die Erwartungshaltung des Horrorfilmfans befriedigen können. Wirklich aufwerten können diese Effekte VICTIM — TRAU KEINEM FREMDEN leider nicht.

Was bleibt ist ein unwichtiger Film, der zwar irgendwie trashig und grindhouse-like sein möchte, aber leider den Versuch weitestgehend verfehlt, das dreckige Kino der 70er und 80er Jahre aufleben zu lassen.

Ein Film, dem die gewisse Würze fehlt. VICTIM — TRAU KEINEM FREMDEN ist bedeutungsloses Low-Budget-Filmmaterial, das nur Allesglotzern und Hardcore-Horrorfans zu empfehlen ist.

Der Film ist nicht sonderlich brutal. Redd Inc. Would You Rather Sushi Girl Sam Eric Fischer und Paige Brianna Lee Johnson studieren gemeinsam Medizin.

Das schicke Landhaus des Onkels bietet die perfekte Gelegenheit, sich vom hektischen Uni- und Stadtleben zu erholen. Doch der Frieden währt nicht lang.

Während die jungen Leute einen gemütlichen Abend bei Wein und Bier ausklingen lassen, wird einem der Freunde aus der Ferne eine Gewehrkugel in den Kopf gejagt.

Doch das scheint nur der Auftakt einer ganzen Reihe brutaler Übergriffe zu sein, denn ein maskiertes Killer-Duo schleicht um das Anwesen und kennt nur ein Ziel: die Gruppe möglichst brutal auszulöschen ….

Vielen Filmemachern scheinen allmählich die Ideen für ihre Beiträge auszugehen. Das macht sich vor allem im Bereich Horrorfilm bemerkbar.

Die produzierte Ware lässt schon seit mehreren Jahren arg zu wünschen übrig. Da werden aus erfolgreichen Horrorstoffen lieblose Remakes gezimmert und die immer wieder gleichen Geschichten uninspiriert wiederverwertet.

Und so sind wirklich sehenswerte und wegweisende neue Genreperlen leider ziemlich rar gesät. Mit minimalem finanziellem Aufwand und offensichtlich mangelnder Eigenständigkeit wird hier einmal mehr versucht, dem interessierten Fan das hart verdiente Geld zu entlocken.

Dabei versucht Regisseur JOB D. WAGNER übrigens u. Stattdessen handelt die Geschichte einmal mehr von einer Gruppe ahnungsloser Erwachsener, die von zwei maskierten Fremden in einem Haus eingeschlossen und wenig später kaltherzig über den Jordan gebracht werden.

Wie aktuell üblich, werden die selbstzweckhaften Gewaltakte entsprechend voyeuristisch ausgeschlachtet und dem Zuschauer zeigegeil offenbart.

Anders lassen sich die Bilder voll Ungereimtheiten und die unzählbaren inhaltlichen Schwächen kaum mehr vertuschen. Und so erlebt der erwartungsfreudige Filmfreund einmal mehr völlig hölzerne Protagonisten, die in manchem Momente der Dummheit die sinnbefreitesten Dinge veranstalten.

Da schleichen sich die Opfer, in der Hoffnung dem Verbrecherpack unbemerkt entfliehen zu können, in das obere Stockwerk des Hauses.

Natürlich scheint eines der weiblichen Opfer dem Druck nicht gewachsen zu sein, und beginnt ihre Verzweiflung etwas lautstark zum Ausdruck zu bringen, wobei sie natürlich die übrigen Protagonisten in Gefahr bringt.

Stattdessen gibt es Terror von der Stange, der aber alles andere als bedrohlich und verängstigend in Erscheinung tritt. Auch wenn sich die Kombination aus diversen Subgenres durchaus ansprechend liest; sehenswert ist dieser wilde Cocktail dennoch zu keiner Minute.

Das mag vor allem daran liegen, dass der Film nur selten konsequent ist. Da wird wild umhergeschossen, und mit einem Messer ins Fleisch geschnitten.

Im Vergleich zu ähnlich gelagerten Schockern wirkt die unsichere Zurückhaltung der Schlachtszenen schon sehr mädchenhaft.

Was bleibt ist ein vollkommen überflüssiger, ja kaum daseinsberechtigter Thriller. Im übrigen fungiert hier Baseballspieler ERIC MARK FISCHER nicht nur als Produzent des Films.

Ob man jedoch stolz darauf sein kann, in einem ideenlosen Horrorfilm mitgewirkt zu haben, der sich sogar noch die Dreistigkeit erlaubt mit der Tatsache zu werben, dass er von wahren Begebenheiten inspiriert wurde, ist natürlich fraglich.

FUNNY GAMES meets THE COLLECTOR.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

3 Gedanken zu “Horrorfilme 2011”

  1. Ich entschuldige mich, aber meiner Meinung nach sind Sie nicht recht. Geben Sie wir werden besprechen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden reden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.